Erfahrung mit Fake-Shop HomeSweeetHome.de

Sehr geehrte Besucherin,
sehr geehrter Besucher,

aus gegebenem Anlass möchten wir Sie darüber informieren, dass im Augenblick ein Online Shop beworben wird, welcher unter der Adresse HomeSweeetHome.de Haushaltsgeräte wie z.B. Waschmaschinen, Wäschetrockner, Geschirrspüler, etc. anbietet. 

Im Impressum dieser Seite finden sich folgende Angaben:

Meister Logistik GmbH
diese vertr. d. d. Geschäftsführer Jonas Meister 

Robert-Bosch-Straße 21
18437 Stralsund
Deutschland

Telefon: +49 3831 219-379
Telefax: +49 3831 219-301
E-Mail: info@homesweeethome.de
USt-IdNr.: DE678944690
 
WEEE-Reg.-Nr.: WEEE 28483028
eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichtes Stralsund
Handelsregisternummer HRB 61749

Mit dieser Seite und deren Betreiber haben wir nichts zu tun!

Unsere URL lautet HomeSweetHome.de (korrekt geschrieben mit 2 x e im sweet). Die  URL der Seite, auf der Haushaltsgeräte angeboten werden lautet HomeSweeetHome.de (falsch geschrieben mit 3 x e im sweet).

HomeSweetHome.de  <– Das sind wir!

HomeSweeetHome.de <– Das sind nicht wir!

Auf Basis der zahlreichen Anrufe der letzten Tage kommen wir aber zu der Vermutung, dass es sich bei dieser Seite aller Wahrscheinlichkeit nach um einen sog. FAKE-SHOP handelt, der in betrügerischer Absicht Geld generieren soll.

Wie kommen wir zu diesem Schluß?

  • Die auf der Website HomeSweeetHome.de angegebene Telefonnummer führt ins Leere und ist lt. Ansage “nicht vergeben”.
  • Eine Bestellung ist nur gegen “Vorkasse” möglich.
  • Das Geld ist auf ein Konto im Ausland zu überweisen.

Unter folgenden Links gibt es bereits zahlreiche Einträge zu diesem Sachverhalt:

https://www.auktionshilfe.info/thread/22451-fakeshop-homesweeethome-de-meister-logistik-gmbh-robert-bosch-straße-18437-stral/?pageNo=1

https://de.trustpilot.com/review/homesweeethome.de

Sollten Sie diesen Eintrag lesen, weil Sie kein gutes Gefühl hatten und auf Nummer Sicher gehen wollen, bevor Sie Ihre Bestellung bezahlen, dann lagen sie richt und wir empfehlen Ihnen, dies auch nicht zu tun.

Für den Fall, dass Sie Ihre Rechnung von HomeSweeetHome.de bereits bezahlt haben empfehlen wir Ihnen, schnellstmöglich Ihre Bank zu kontaktieren, um die Überweisung evtl. noch zu stoppen.

10 Idee über “Erfahrung mit Fake-Shop HomeSweeetHome.de

  1. K. Rösler sagt:

    Hallo Herr Weiß.
    Was für uns schon sehr merkwürdig erschien, ist die Bezahlung nur gegen Vorkasse o. Creditkarte.
    Wir selbst haben bereits im Internet recherchiert und da die angegebenen Telefon u.- Faxnummern, sowie auch die unter Widerruf und Service@………. vertrauenerweckende E-Mails ins digitale Jenseits geführt haben, sind wir davon abgekommen irgendetwas, in welcher Höhe auch immer, zu bezahlen.
    Trotzdem vielen herzlichen Dank für Ihre Info. Gerne können Sie diese E-Mail, wenn Sie möchten publizieren.
    mfg Kl. Rösler
    P. Mascia Rigging Service & Industriemontagen GmbH

  2. Preuße Uwe sagt:

    Bin leider auch drauf reingefallen und werde jetzt mal zur Polizei gehen und Anzeige erstatten.
    Glaube zwar nicht das ich mein Geld wieder bekomme, aber vielleicht kann die Polizei denen das Handwerk legen. Bei der Bank war ich auch schon aber die haben mir gesagt, das Geld ist schon raus und ich habe keine Chance es wieder zu bekommen.

  3. Adrian Salijaj sagt:

    Sehr geehrte Damen und Herren,ich habe am 31.10.2020 eine Waschmaschine im Internet gekauft und das Geld überwiesen, aber die Firma geht nicht ans Telefon. Ich habe im Internet gelesen, dass es sich um eine FakeFirm handelt.

    • Christian sagt:

      Genau diesen Sachverhalt beschreiben wir in diesem Artikel. Ich kann Ihnen nur dazu raten, so schnell wie möglich Kontakt mit Ihrer Bank aufzunehmen, um das Geld vielleicht doch noch zurückzuholen.

  4. Christian Temmen sagt:

    Hallo ich habe heute auch bestellt bei denen mit den 3 e im Sweet aber noch nicht bezahlt. Da mir die Bankdaten komisch vor kamen die PDF Datei die ich bekommen habe beginnt die IBAN mit ES. Ein Konto in Spanien Kanarischen Insel.

  5. Annette sagt:

    Ja ich bin auch drauf reingefallen.. So ein Scheiß.. Hätte ich doch vorher mal gegoogelt.. Das Geld wird sicherlich oder mit großer Wahrscheinlichkeit weg sein… Werde wohl oder übel auch Anzeige erstatten..

  6. Toboldt sagt:

    Auch wir sind drauf rein gefallen… 200 Euro Futsch… Aussage der Polizei: Eine Anzeige ist zwar möglich, aber sinnlos, da es ins Ausland gegangen ist.

  7. Annabelle Hartmann sagt:

    …die Preise für Marken Geräte sind absolut
    unschlagbar günstig…und dazu noch der Versand, ist auch komplett geschenkt…auf gut Deutsch!…einfach traumhaft, wie kann man da bloß nicht zuschlagen….😆Hahaaaa, von wegen!….davon habe ich mich NICHT blenden lassen und habe es schon von vorne rein für Betrug gehalten!….das tut mir wirklich leid für euch, Leute…aber mal ganz ehrlich, da seit ihr auch irgendwo selber Schuld, dass ihr euch von einer Bosch Waschmaschine aus der Serie 6. mit 8 kg. Füllmenge, für grad mal 205,00€ mit geschenktem Versand oben drüber, in eine Art von Illusion verleiten lässt😆👈! Ich meine…, HALLOOO….so ein Teil steht beim Media Markt zum Kauf da, im Wert von 599,00€ und transportieren kostenlos geht wenn dann NUR auf eigenem Rücken….😆🤪….auch wenn es gerade witzig klingt….sieht genauso die Realität aus!…….also passt besser auf in Zukunft und lasst euch nicht mehr durch Illusion um den Finger wickeln…..!

    Dann auch bleibt gesund
    und liebe Grüße
    aus Neu-Ulm (Bayern)
    😎🙏😊

  8. A. Held sagt:

    Obwohl wir erstmal auch reingefallen sind, hat uns unsere Bank gerettet und die Überweisung nicht ausgeführt bzw. rücküberwiesen. Danke für den Blogeintrag
    Das Spanische Konto haben wir zwar gesehen, aber auch den spanischen Namen im Impressum.
    Also beim nächsten noch genauer Prüfen, bevor die Zahlung rausgeht

  9. Brauni sagt:

    Mir kam die Bezahlung auf ein spanisches Konto sehr “spanisch” vor und wollte mich telefonisch bei der angegebenen Rufnummer über die Richtigkeit rückversichern. Diese Rufnummer ist nicht vergeben, genauso ist die Umsatzsteuernummer nicht bekannt.
    Also, wenn ihr auf den Shop mit 3x e reingefallen seid, erstattet unbedingt Anzeige, das geht auch online. Diesen Betrügern muss schnellstmöglich das Handwerk gelegt werden um auch seriöse Anbieter im Internet zu schützen.
    Schaut auch mal hier:
    https://www.auktionshilfe.info/thread/22451-fakeshop-homesweeethome-de-meister-logistik-gmbh-robert-bosch-straße-18437-stral/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.